palmbeachheerhugowaard.nl

Landkarte Ermland/Oberland 1:100.000 - Dirk Bloch

VERÖFFENTLICHUNGSDATUM 15.01.2019
DATEIGRÖSSE 3,45
ISBN
SPRACHE DEUTSCH
AUTORIN/AUTORIN Dirk Bloch
FORMAT: PDF EPUB MOBI
PREIS: KOSTENLOS

Möchten Sie das Buch lesen? Landkarte Ermland/Oberland 1:100.000 im PDF-Format? Gute Wahl! Dieses Buch wurde vom Autor geschrieben Dirk Bloch. Lesen Landkarte Ermland/Oberland 1:100.000 Online ist jetzt so einfach!

HERUNTERLADEN

Das beste Landkarte Ermland/Oberland 1:100.000 PDF, das Sie hier finden

ONLINE LESEN

Klappentext zu „Landkarte Ermland/Oberland 1:100.000 “Die Karte stellt den Westen der heutigen Woiwodschaft Ermland-Masuren in Ostpreußen dar - den Bereich zwischen den Städten Olsztyn (Allenstein), Orneta (Wormditt), Lidzbark Warminski (Heilsberg), Ostróda (Osterode), Lubawa (Löbau in Westpreußen),Nidzica (Neidenburg) und Dzialdowo (Soldau).Der detaillierte Maßstab 1:100.000 erlaubt ALLE in diesem Gebiet vor 1945 vorhandenen Ortschaften und Wohnplätze mit ihren polnischen und deutschen Namen (darunter auch eine Vielzahl von Orten, deren Name in den 30er Jahren verändert wurde) neben den Sehenswürdigkeiten dieser touristisch interessanten Gegend zu verzeichnen.Die boomende Woiwodschaftshauptstadt Allenstein/Olsztyn ist mit ihrem westlichen Umfeld am Übergang zur Nachbarkarte (Süd-Masuren) dargestellt. Die jahrhundertealte am Fluss Passarge verlaufende Grenze zwischen dem Ermland und dem Oberland bzw. dem Hockerland teilt die Karte diagonal. Der hoch gelegene Teil des Oberländischen Kanals zwischen Maldeuten (Maldity) und Osterodeist verzeichnet, die bekannten "Rollberge" liegen westlich des Kartenausschnittes.Die Herderstadt Mohrungen (Morag), die Schlösser der Adelsfamilien Dohna und Dönhoff Schlobitten und Quittainen, das bekannte Schloss von Karnitten, die Stätten der Schlachten von 1410 und 1914 bei Tannenberg, Grunwald und Hohenstein (Olsztynek), Wallfahrtskirchen aber auch viele kleine zu entdeckende lauschige Orte an romantischen Seen zeichnen diese an touristischen Sehenswürdigkeiten reiche Landschaft aus.Zur besseren Orientierung sind neben den Straßen und befahrbaren Wegen noch die aktuellen aber auch die stillgelegten Eisenbahnstrecken und die Kreisgrenzen von 1937 dargestellt.Auf der Rückseite enthält die Karte Ortsverzeichnisse in Deutsch-Polnisch und Polnisch-Deutsch.

... einen kleinen Teil des Ermlands - den Bereich zwischen den Städten Sensburg/Mrągowo, Arys/Orzysz, Johannisburg/Pisz und Ortelsburg/Szczytno dar ... Landkarte Westpreußen östlich der Weichsel und Danziger Werder 1:100.000 ... . Die boomende Woiwodschaftshauptstadt Allenstein/Olsztyn ist mit ihrem östlichen Umfeld am ... Landkarte Ermland/Oberland: Ortsnamenkarte im Maßstab 1:100.000 (Ostpreußen-Landkarten) von Dirk Bloch Landkarte EUR 8,95 Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs). Versandt und verkauft von Amazon. Zweisprachige Landkarte in unübertroffenem Detailreichtum. Die Karte stellt den westlichsten Teil der heutige ... Westpreußen östlich der Weichsel - 1:100.000 - Ortsnamenkarte von Dirk ... ... . Versandt und verkauft von Amazon. Zweisprachige Landkarte in unübertroffenem Detailreichtum. Die Karte stellt den westlichsten Teil der heutigen Woiwodschaft Ermland-Masuren und angrenzende Gebiete zwischen Ostsee, Weichsel, Kulmer Land und dem Oberland dar - einen Bereich dessen Eckpunk ... Landkarten der Region Ermland / Warmia Das Ermland (Warmia), war zuerst eine prußische Landschaft, danach ein Bistum, das als Fürstbistum Ermland von 1466-1772 eine gewisse Selbständigkeit unter polnischer Oberhoheit hatte. Die bedeutendsten Städte dieser Landschaft waren Elbing und Braunsberg. Der größte Teil des Ermlandes gehörte ... Der detaillierte Maßstab 1:100.000 erlaubt ALLE in diesem Gebiet vor 1945 vorhandenen Ortschaften und Wohnplätze mit ihren polnischen und deutschen Namen (darunter auch eine Vielzahl von Orten, deren Name in den 30er Jahren verändert wurde) neben den Sehenswürdigkeiten dieser touristisch interessanten Gegend zu verzeichnen. Landkarten-Erstellung; Landkarte Nord-Ostpreußens Samland; Landkarte Nord-Ostpreußens Norden; Landkarte Nord-Ostpreußens Mitte; Landkarte Nord-Ostpreußens Südosten; Landkarte Rund um das Frische Haff; Landkarte Nord-Masuren; Landkarte Ost-Masuren; Landkarte Westpreußen östl. der Weichsel; Landkarte Ermland/Oberland; Landkarte Süd ... Die Landkarte enthält ALLE in diesem Gebiet vor 1945 vorhandenen Orte und Wohnplätze (darunter zahlreiche Förstereien mit eigenem Wohnplatzstatus), die jeweils mit ihrem historischen Namen, dem ggf.in den Dreißigerjahren germanisierten Namen und - wenn heute noch vorhanden - mit den aktuellen Namen in polnisch ...