palmbeachheerhugowaard.nl

Das Politische in der Erwachsenenbildung

VERÖFFENTLICHUNGSDATUM 12.11.2018
DATEIGRÖSSE 5,80
ISBN
SPRACHE DEUTSCH
AUTORIN/AUTORIN
FORMAT: PDF EPUB MOBI
PREIS: KOSTENLOS

Möchten Sie das Buch lesen? Das Politische in der Erwachsenenbildung im PDF-Format? Gute Wahl! Dieses Buch wurde vom Autor geschrieben . Lesen Das Politische in der Erwachsenenbildung Online ist jetzt so einfach!

HERUNTERLADEN

books Das Politische in der Erwachsenenbildung epub steht Ihnen nach der Registrierung auf unserer Website zur Verfügung

ONLINE LESEN

Klappentext zu „Das Politische in der Erwachsenenbildung “Peter Faulstich hat die Erwachsenenbildung in vielfältiger Weise beeinflusst und sich in Wissenschaft, Praxis und Politik für sie engagiert. Dies führte auch zu seiner Forderung an die Wissenschaft der Erwachsenenbildung, "das Politische in der Erwachsenenbildung" nicht aus den Augen zu verlieren. Eine Auffassung, die viele mit ihm teilen, in der Disziplin aber wurde und wird dies durchaus kontrovers diskutiert. Die Frage, was politisch an wissenschaftlichem Handeln ist, ob es politisch sein soll oder gar nicht sein darf, hat sich immer durch die Themenfelder gezogen, mit denen sich Peter Faulstich befasst hat.Dieser Band versammelt Ergebnisse der Tagung "Das Politische in der Erwachsenenbildung" (2017) an der Universität Hamburg, die zur Erinnerung an Peter Faulstich (1946-2016) veranstaltet wurde.

...nd Kollegen eine Orientierung an der bestehenden politischen Ordnung forderten ... Im Blickwinkel: Politische Erwachsenenbildung in Österreich ... ... . Der Streit tobte nicht nur in der Politikdidaktik, sondern auch in der Bildungspolitik, wo ... Politische Erwachsenenbildung ist der Ausgangspunkt der modernen Erwachsenenbildung. Mit ihrem Anspruch, die Gesellschaft zu demokratisieren, orientiert sie sich nicht an funktionalen und ökonomischen Leitideen. In seiner Monografie präsentiert Klaus-Peter Hufer seine Sicht auf die politische Erwachsenenbildung als aktive, lebendige und ... Politische Erwachsenenbildung und Politikdidaktik Politische Erwachsenenbi ... Fachtag "Das Politische in der Weiterbildung / Erwachsenenbildung ... ... ... Politische Erwachsenenbildung und Politikdidaktik Politische Erwachsenenbildung ist keine politische Schulung. Es wird kein Lehrplan exerziert, um einen "ex cathedra", "von oben" oder in einer "Zentrale" definierten Zweck zu erfüllen. Politische Bildung ist das Gegenteil von Agitation, Indoktrination und Manipulation. Bei den letztgenannten ... Was dialogische Bildung mit politischer Erwachsenenbildung zu tun hat. Marion Wisinger Nichts ist, wie es war. Erwachsene, politische Bildung und Zeitgeschichte in Österreich. Margit Appel Wirtschaftskompetenz stärken - Herausforderung für (feministische) politische Erwachsenenbildung. Robert Foltin Dieser Band versammelt Ergebnisse der Tagung „Das Politische in der Erwachsenenbildung" (2017) an der Universität Hamburg, die zur Erinnerung an Peter Faulstich (1946-2016) veranstaltet wurde. Politische Erwachsenenbildung ist der Ausgangspunkt der modernen Erwachsenenbildung. Mit ihrem Anspruch, die Gesellschaft zu demokratisieren, orientiert sie sich nicht an funktionalen und ökonomischen Leitideen. In seiner Monografie präsentiert Klaus-Peter Hufer seine Sicht auf die politische Erwachsenenbildung als aktive, lebendige und ... Während politische Jugendbildung parallel zur schulischen politischen Bildung arbeitet, agiert die politische Erwachsenenbildung in der Erfahrungswelt Erwachsener. Anders als in der Schule, nehmen Jugendliche und Erwachsene an den vielfältigen Angeboten der außerschulischen politischen Bildung freiwillig teil und müssen für jedes Angebote ... Politische Erwachsenenbildung und ihre Krisen Der politischen Bildung wird häufig etwas Krisenhaftes attestiert. So auch in der zwan-zigsten Ausgabe des REPORT im Jahr 1987, die sich im Schwerpunkt - auch wenn er als solcher damals noch nicht ausgewiesen war - mit der Thematik befasste. Das Heft Ausgehend von seiner Erfahrung als Moderator von Weiterbildungsprogrammen zur politischen Bildung fragt der Autor nach dem "Politischen" in der Praxis politischer Erwachsenenbildung. Sein Schluss: Politische Bildung ermöglicht es, die Politik - das Gewordene - aus der Perspektive des Politischen - des Möglichen - zu verstehen. Sie sind hier: UHH > Fakultät für Erziehungswissenschaft > Über die Fakultät > Aktuelles - Archiv 2016 > Das Politische in der Erwachsenenbildung - Tagung vom 16. bis 17. März 2017 März 2017 30. Buch: Das Politische in der Erwachsenenbildung - von Anke Grotlüschen, Sabine Schmidt-Lauff, Silke Schreiber-Barsch, Sabine Schmidt- Lauff, Silke Schreiber- Barsch ... Neu erschienen im Wochenschau-Verlag ist der Sammelband „Das Politische in der Erwachsenenbildung" zur gleichnamigen Tagung vom 16. und 17. März 2017 an der Universität Hamburg. Heraugegeben wurde der Band von den vier verantwortlichen Hamburger Professorinnen der Erwachsenenbildung Anke Grotlüschen, Sabine Schmidt-Lauff, Silke Schreiber ... [82] Böhnisch/Karsten/Maier, Politische Erwachsenenbildung, S. 153. [83] Ahlheim, Klaus/Heger, Bardo, Wirklichkeit und Wirkung politischer Erwachsenenbildung. Eine empirische Untersuchung in Nordrhein-Westfalen, Schwalbach 2006, S. 145. [84] Meyer, Thomas, Die Zukunft der politischen Erwachsenenbildung - Erfahrungen und offene Fragen. In der politischen Erwachsenenbildung bildete sich eine Vielzahl neuer Institutionen heraus - einerseits geprägt vom politischen Gestaltungsoptimismus dieser Jahre, andererseits mit angestoßen von einer neuen Gesetzgebung vieler Bundesländer zur Weiterbildung der Arbeitnehmer. Der Autor konzentriert sich hier auf die politische Erwachsenenbildung in Deutschland, wobei angesichts der in dieser Arbeit zu beantwortenden Fragen auch keine umfassende Darstellung der historischen Entwicklung und keine breite Bestandsaufnahme der Situation und Praxis der politischen Erwachsenenbildung in Deutschland geleistet werden kann....