palmbeachheerhugowaard.nl

Betrachtungen eines Halbtoten - Rolf Blessing

VERÖFFENTLICHUNGSDATUM
DATEIGRÖSSE 10,47
ISBN 3748524838
SPRACHE DEUTSCH
AUTORIN/AUTORIN Rolf Blessing
FORMAT: PDF EPUB MOBI
PREIS: KOSTENLOS

Möchten Sie das Buch lesen? Betrachtungen eines Halbtoten im PDF-Format? Gute Wahl! Dieses Buch wurde vom Autor geschrieben Rolf Blessing. Lesen Betrachtungen eines Halbtoten Online ist jetzt so einfach!

HERUNTERLADEN

Sie können das Buch Betrachtungen eines Halbtoten nach kostenloser Registrierung im PDF-Epub-Format herunterladen

ONLINE LESEN

Klappentext zu „Betrachtungen eines Halbtoten “Lyrik aus den letzten drei JahrenDie Gedichte sind zeitlos. Sie geben viel preis über den, der sie schreibt. Beim Hineinlesen in sein Schaffenswerk begegnet man der gefühlten Endlichkeit des Autors. Rolf Blessing beobachtet sein Umfeld mit offenem Herzen. Der Leser spürt die Liebe zum Detail. Es entstehen Bilder, die betroffen, nachdenklich stimmen. Mit seiner Debütveröffentlichung ist dem Autor ein Werk gelungen, das man von Herzen empfehlen kann. Es wird sicher noch etliche Liebhaber finden, die seine Gedichte anrühren und die auch gerne ums Eck schauen. Ein wertvolles Buch, das bereichert

...dem Leben, lebenswert und liebenswert. Die Liebe in seinem Herzen machte ihn zum Nächsten eines jeden Hilfsbedürftigen ... Carl Otto Czeschka - Wikipedia ... . Das ist es, was Gott Selbst in Christo getan hat; aber die gesetzlichen und fleischlichen Unterschiede verschwanden vor diesem Grundsatze. Die Liebe, die nach ihren eigenen Antrieben wirkte, fand die Gelegenheit zu ihrer Ausübung in den Bedürfnissen, die ihr entgegentreten. Hiermit schließt dieser Teil der Reden Jesu. Wahr ist es, viele große Heilige wurden vom Geist Gottes zu so außerordentlichen Bußwerken angeregt. Und niemand so ... Betrachtungen eines Halbtoten von Rolf Blessing bei LovelyBooks ... ... . Wahr ist es, viele große Heilige wurden vom Geist Gottes zu so außerordentlichen Bußwerken angeregt. Und niemand soll ohne den Rat eines erleuchteten Führers so etwas unternehmen, aber ohne alle Bußwerke ist es nicht möglich, die Reinheit des Lebens zu bewahren. 2. Wir sehen den halbtoten Bruder am Straßenrand und denken vielleicht „der Arme!", und gehen weiter unseres Weges, weil es nicht unsere Aufgabe ist; und wir glauben, dass alles in Ordnung sei. Wir fühlen uns zufrieden, als ob alles in Ordnung sei! Die Kultur des Wohlergehens, die uns an uns selber denken lässt, macht uns unsensibel für Bücher Online Shop: Opus 111 von Gert Jonke hier bei Weltbild.ch bestellen und bequem per Rechnung zahlen! Weitere Bücher finden Sie auf Weltbild.ch. Bücher Online Shop: Charakterkopf von Michael Marie Jung hier bei Weltbild.ch bestellen und von der Gratis-Lieferung profitieren. Jetzt kaufen!...