palmbeachheerhugowaard.nl

Carl Albert Loosli 1877-1959 - Erwin Marti

VERÖFFENTLICHUNGSDATUM
DATEIGRÖSSE 9,10
ISBN 3034014570
SPRACHE DEUTSCH
AUTORIN/AUTORIN Erwin Marti
FORMAT: PDF EPUB MOBI
PREIS: KOSTENLOS

Möchten Sie das Buch lesen? Carl Albert Loosli 1877-1959 im PDF-Format? Gute Wahl! Dieses Buch wurde vom Autor geschrieben Erwin Marti. Lesen Carl Albert Loosli 1877-1959 Online ist jetzt so einfach!

HERUNTERLADEN

Erwin Marti books Carl Albert Loosli 1877-1959 epub steht Ihnen nach der Registrierung auf unserer Website zur Verfügung

ONLINE LESEN

Klappentext zu „Carl Albert Loosli 1877-1959 “Er war ein schweizerischer Emile Zola und wurde häufig in der Nachfolge Gotthelfs gesehen: Carl Albert Loosli, der «Philosoph von Bümpliz». Der unehelich geborene Loosli verbrachte mehrere Jahre in Anstalten der deutschen und welschen Schweiz. Nach ruhelosen Jahren zwischen Bern, Neuchâtel und Paris, wo er sich als Bohemien herumtrieb, liess er sich Ende 1904 auf Dauer in Bümpliz nieder. Er baute sich eine Existenz als Journalist und Schriftsteller auf, von deren Erträgen seine Familie mehr schlecht als recht zu leben vermochte.Loosli verfasste Satiren, Novellen und Anekdoten; Romane lagen ihm weniger. Mit Loosli stehen wir an den Quellen der schweizerischen Kriminalliteratur - lange vor Glauser und Dürrenmatt. Als Pionier erwies sich Loosli auch in gewerkschaftlicher Hinsicht, indem er 1912 den schweizerischen Schriftsteller-Verein aus der Taufe hob.Sein eigenes Schicksal liess ihn zum Kämpfer für die Menschen- und Bürgerrechte werden. Die Biographie analysiert Looslis jahrzehntelangen Einsatz gegen die Anstalten und gegen die «Administrativjustiz», seine Bemühungen um bedingungslose Rechtsstaatlichkeit.

...n immer er es für nötig hielt und wo immer er Verletzungen der Bürger- und Menschenrechte beobachtete, wurde er zum hartnäckigen, unbequemen Kritiker ... Erwin Marti: Carl Albert Loosli, 1877-1959. Eulenspiegel in ... ... . Carl Albert Loosli 1877-1959 / Carl Albert Loosli 1877-1959, Band 3/2 by Erwin Marti, 9783034014328, available at Book Depository with free delivery worldwide. Gegen Ende scheint er doch sehr verbittert gewesen zu sein, der eigensinnige Alte mit seiner Zipfelmütze: Am 5. Mai 1953 notiert Carl Albert Loosli, 75-jähriger Schriftsteller und Journalist in Bümpliz, einen Text mit dem antiquierten juristischen Titel «Ologr ... Carl Albert Loosli 1877-1959: Zwischen Jugendgefängnis und Pariser ... ... . Mai 1953 notiert Carl Albert Loosli, 75-jähriger Schriftsteller und Journalist in Bümpliz, einen Text mit dem antiquierten juristischen Titel «Olographisches Kodizill». In dieser handschriftlichen Anweisung zu seinem Testament ... Carl Albert Loosli (1877-1959) Vom Anstaltsinsassen zum Anstaltskritiker - ein blitzgescheiter Schweizer Intellektueller und zuverlässiger Freund der Verfolgten . Carl Albert Loosli führte trotz und wegen seiner herausragenden intellektuellen Fähigkeiten sowie wegen seiner politischen Unbestechlichkeit in der Schweiz ein hartes Leben als ange- CARL ALBERT LOOSLI (1877-1959) Freier Schriftsteller, Allrounder, Satiriker, Visionär, Mundart- und Kriminalgeschichtenautor, Kunstexperte und Freund der Künstler seiner Zeit, Sozialpolitiker und Experte für Jugendrecht und für Strafrechtsfragen Partisan für die Menschenrechte Ein Leben wie im Roman: als Unehelicher im Berner Seeland geboren, Er war ein schweizerischer Emile Zola und wurde häufig in der Nachfolge Gotthelfs gesehen: Carl Albert Loosli, der «Philosoph von Bümpliz». Der unehelich geborene Loosli verbrachte mehrere Jahre in Anstalten der deutschen und welschen Schweiz. Emil Erne über: Marti, Erwin: Carl Albert Loosli, 1877-1959. Eulenspiegel in helvetischen Landen (1904-1914). Zürich 1999. Carl Albert Loosli né le 5 avril 1877 à Schüpfen et mort le 22 mai 1959 à Bümpliz, est un journaliste et essayiste suisse. Biographie. Après avoir terminé ses études, Loosli passe quelques années à Paris comme journaliste avant de s'établir à ... Carl Albert Looslis Einsatz für die Würde des Menschen. Chronos, Zürich 2013 (= Veröffentlichungen des Archivs für Zeitgeschichte der ETH Zürich; 8), ISBN 978-3034011297. Verbannt im eigenen Land: Carl Albert Loosli. In: Orte - Die Literaturzeitschrift der Schweiz, Nr. 125, Wolfhalden 2002, ISSN 1016-7803; Carl Albert Loosli. Leserunden Bewerbung endet in 14 Tagen Schnelle eBook Leserunde zu "Die englische Lady und der Rebell" Bewerbung endet in 16 Tagen ... After Images: Kunst Als Soziales Gedachtnis, Neues Museum Weserburg, Bremen (27. Juni 2. Okt. 2004): Darren Almond, Shimon Attie, Christian ... Walter, Rachel ... Der Journalist und freie Schriftsteller Carl Albert Loosli war ein Mann der Interventionen. Wann immer er es für nötig hielt und wo immer er ... Sonderpreis für alle vier Bände der Carl Albert Loosli-Biografie Carl Albert Loosli 1877-1959 / Carl Albert Loosli 1877-1959 von Erwin Marti bei LovelyBooks (Biografie) Startseite Erwin Marti: Carl Albert Loosli 1877-1959 / Carl Albert Loosli 1877-1959, Band 3/2 jetzt portofrei kaufen. Mehr von Erwin Marti gibt es im Shop. 14. Mai 2018 Erwin Martis Band 3/2 seiner C. A. Loosli-Biografie ist mehr als ein neues Erwin Marti/Hans-Ulrich Grunder: Carl Albert Loosli 1877-1959, Stanford Libraries' official online search tool for books, media, journals, databases, government documents and more. Für Carl Albert Loosli engagieren sich neben Herausgebern und Verlegern auch prominente Leser wie der Solothurner Ständerat Ernst Leuenberger oder der Berner Musiker und Kolumnist Endo Anaconda. Seit 2001 gibt es eine C.-A.-Loosli-Gesellschaft, und am 20. Januar 2007 wird im Schweizerischen Literaturarchiv in Bern eine C.-A.-Loosli-Tagung ... 1956 erscheint mit "Erinnerungen an Carl S...